Barrique kürt Franchise-Nehmer und Newcomer des Jahres 2016

Inzwischen hat sie Tradition: Die Ehrung erfolgreicher und engagierter Partner durch die Barrique-Systemzentrale. Bei der Jahrestagung am 12. Februar 2017 übergab Hans-Heinrich Bendix wie in den Vorjahren die Auszeichnungen „Franchisenehmer des Jahres“ und „Newcomer des Jahres“.

Franchisenehmer des Jahres 2016

Fr. Seybt (l.) und Hr. H.-H. Bendix (r.)

Wir gratulieren Frau Seybt und dem gesamten Team von Barrique Gotha zum Titel Franchisenehmer des Jahres 2016!

"Was muss ein FN von Barrique mitbringen"

Wenn man die Antwort auf diese Frage sucht, lohnt es sich Frau Seybt und ihr Geschäft in Gotha zu besuchen.

Neben den harten Fakten, wie das nötige Eigenkapital für die Gründung usw. gibt es eine ganze Reihe von so genannten weichen Faktoren, die in so einer Gemeinschaft und einem System wie unseres, immens wichtig sind.

Fangen wir mit der Freude am Umgang mit Menschen und einem freundlichen offenen Wesen an.
Das ist eine Vorraussetzung die man in einem Fachgeschäft wie Barrique mitbringen muss und das ist nicht so leicht. Egal wie schlecht die Laune auch mal sein kann, oder was am Vorabend privat geschehen ist, man muss für den Kunden immer freundlich und kommunikativ sein. Ohne eine grundsätzliche Freude am Umgang mit Menschen ist dies nicht lange erfolgreich durchzuhalten.

Man wird überrascht sein, mit welcher Warmherzigkeit und Freude man in Gotha empfangen wird. Jeder der das Geschäft betritt, fühlt sich auf besonderer Art und Weise willkommen!

Das nächste Stichwort ist die Liebe zu den Produkten. Selbstverständlich muss eine gewisse Affinität zu den Produkten existieren, um sein Geschäft nicht einfach nur zu betreiben, sondern auch zu leben.
Frau Seybt hat nicht nur eine besondere Affinität zum Genuss, sie schafft es immer wieder, diese Liebe zu unseren Produkten ihren Kunden zu vermitteln und das, seit vielen Jahren.

Teamfähigkeit, ein weiterer sehr wichtiger Punkt.
Vor Allem die Teamfähigkeit innerhalb des Systems ist hier gemeint!
Frau Seybt überraschte vom ersten Tag an, durch Ihre Einsatzbereitschaft bei Dingen, die über ihr eigenes Geschäft hinaus, das Gesamt-System betreffen.

Entscheidungsfreudigkeit auf der kaufmännischen Seite und Großzügigkeit dem Kunden gegenüber sind weitere entscheidende Merkmale, die unsere Gewinnerin auszeichnen und so erfolgreich machen!

 

 

 

 

Nach oben

Newcomer des Jahres 2016

Herr Wolters (l.) und Herr Bendix (r.)

Newcomer des Jahres 2016, Barrique Berlin-Lichtenrade

Wir möchten mit der Frage beginnen, was genau einen Newcomer des Jahres auszeichnet.

Zum einen muss ein Newcomer natürlich irgendwie "neu" sein, bei uns ist neu so definiert, dass er innerhalb der letzten 2 Jahre eröffnet haben muss.

Diese Voraussetzung einmal erfüllt, legen wir als Systemzentrale, besonderen Wert auf eine konstruktive und harmonische Zusammenarbeit. Trotz der verhältnismäßig sehr großen Ladenfläche, haben wir es ohne besonders großen Zeitdruck geschafft, alles rechtzeitig fertigzustellen.
Die Zusammenarbeit zwischen diesem Partner und der Systemzentrale war also vom ersten Tag an sehr positiv und vor allem auch sehr produktiv!

Als Barriquepartner hat man oft den Anspruch seinen Kunden eine kompetente Beratung zu liefern, damit diese so begeistert heimfahren, dass Sie auf jeden Fall wiederkommen.
Gar nicht so einfach als Neueinsteiger... Wein ist so ein komplexes Thema...und dann gibt es auch noch Whiskys, Rums und die ganzen anderen Spirituosen... Von der Feinkost mal ganz abgesehen. Als Branchenfremder erscheint es unmöglich bis zum Zeitpunkt der Eröffnung auf alle möglichen Kundenfragen eine passende Antwort parat zu haben.
Besonderer Einsatz im Praktikum und in der Grundschulung sind natürlich hilfreich dabei, aber nicht selbstverständlich! Unser Newcomer des Jahres ist aber bereits durch seine Wissbegierigkeit im Vorfeld aufgefallen, und auch im laufenden Jahr 2016 hat er so viele Seminare besucht wie kein anderer.

Kundenbegeisterung, Großzügigkeit, Erlebniskauf, sowie absoluten Wiedererkennungswert zeichnen Herrn Wolters genauso aus, wie die Fähigkeit seinen Mitarbeiter diese Werte beizubringen.

Der absolute Wille zum Erfolg, sehr gutes kaufmännisches Denken, vor Allem aber die Einsatzbereitschaft sind weitere, wichtige Erfolgsfaktoren.

Herzlichen Glückwunsch und ein großes WEITER SO an das Team von Barrique Berlin-Lichtenrade!
Vor Allem an Herrn Rainer Wolters und Frau Manuela Mantey!

 

 

 

Nach oben

 

Jubiläum

Regelmäßige Aktionsangebote in den Barrique-Geschäften oder im Online-Shop

Veranstaltungen

Eine Vielzahl von Verkostungen und Weinproben finden Sie auf den Veranstaltungsseiten Ihres örtlichen Barrique-Geschäfts.

Stellenangebote:

Aktuell:

News

Franchisenehmer und Newcomer des Jahres 2016: 

Hr. Wolters (l.) & Hr. Bendix (r.)
Spende an die Hannöversche Tafel!

Gourmet-Card

Beantragen Sie hier Ihre persönliche Gourmet-Card

Selbstständig machen

Sie möchten sich selbstständig machen?

Alles über Barrique-Existenzgründung/ Franchise: hier

  • DFV-Siegel
  • DFV-Urkunde
Barrique ist geprüftes Mitglied im Deutschen Franchise-Verband

6+1

Egal, ob ein chilenischer Merlot für 3,20 Euro oder ein Barolo für 39,80 Euro die Flasche:

Beim Kauf von 6 Flaschen WEIN erhalten Sie 1 Flasche gratis zusätzlich.

Auszeichnungen

Zertifiziert durch:

DE-ÖKO-006

Der kostenlose Internet-Browser Firefox hat einen Marktanteil von mehr als 50% in Deutschland!

© 1999-2017 Barrique GmbH   |  Zertifiziert durch: DE-ÖKO-006   | Alle Rechte vorbehalten   |  Impressum   |  Kontakt   |   Typo3